Loading...
Compliance 2018-06-20T11:08:32+00:00

SCHLÜSSELFUNKTIONEN

Mit der Einführung von Solvency II sind vonseiten der europäischen Versicherungsunternehmen eine Vielzahl von Anforderungen zu erfüllen. Neben den quantitativen Anforderungen der ersten Säule und den Offenlegungspflichten in der dritten Säule stellt die zweite Säule umfassende Anforderungen an die Geschäftsorganisation der Versicherungsunternehmen. Die Unternehmen sollen über ein wirksames Governance­ System verfügen, um ein solides und vorsichtiges Management zu gewährleisten. Alle relevanten Schlüsselpositionen sind durch hervorragende Mitarbeiter besetzt.

AKTUELLE BERICHTE

VORJAHRES BERICHTE

SFCR-BERICHT 2016